Wir sind ein kleiner selbstorganisierter Pflegedienst

 

Wir besuchen Sie in der Friedrichstadt und den angrenzenden Stadtteilen Dresdens. In Ihrem Zuhause unterstützen wir Sie bei den Herausforderungen der Pflegebedürftigkeit.

 

Der Frieda Nachbarschaftspflegedienst radelt mit dem Fahrrad zu Ihnen.

Unsere Vision als Pflegedienst
 

Der Mensch als Teil seiner Umgebung rückt mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen in den Pflegefokus. Wir beziehen die individuellen Kontakte wie Nachbarn, Angehörige und Freunde ein, um mehr Stabilität in den Alltag zu bringen.

Unser Ziel

Selbstbestimmtheit und Selbstständigkeit in der eigenen Häuslichkeit unterstützen und erhalten.

Unsere Leistungen

Grund- und Behandlungspflege
(SGB V und XI)

  • Unterstützung bei Ihren Alltagsaktivitäten, z.B. Körperpflege, Ankleiden, Mahlzeitenzubereitung

  • Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung (Bsp. Wundversorgung)

  • individuelle Beratung der Familie

  • Verhinderungspflege

  • Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Alltagsbegleitung, -unterstützung und Betreuung

  • Hauswirtschaftliche Versorgung

  • individuelle Begleitung, z.B. gemeinsame Spaziergänge, Einkaufen

  • Unterstützung bei der Organisation von Pflegehilfsmitteln, Physiotherapie, Ergotherapie, Podologie

Selbstorganisierte Pflege

In der selbstorganisierten Pflege, wie wir sie verstehen, arbeiten Pflegende unterschiedlicher Qualifikation im Team auf Augenhöhe miteinander. Es gibt keine übergeordneten Entscheidungsträger*innen. Alle Entscheidungen pflegerischer Arbeit sowie  perspektivischer Themen werden gemeinsam getroffen.

Wir haben diesen Weg gewählt um berufliche Selbstwirksamkeit zu erleben und in Freude und Zufriedenheit zu pflegen.

Wir freuen uns über Austausch und Menschen die gemeinsam mit uns diesen Weg weiter entwickeln möchten.